• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Tenneriffa


Teneriffa - Seite 13

E-Mail Drucken
Beitragsseiten
Teneriffa
Wandern 20.11.2008
Wandern 21.11.2008
Wandern 23.11.2008
Wandern 25.11.2008
Wandern 27.11.2008
Wandern 28.11.2008
Wandern 30.11.2008
Wandern 01.12.2008
Loro Park 22.11.2008
Puerto 24.11.2008
Icod 26.11.2008
Santa Cruz 29.11.2008
Fazit
Alle Seiten

29.11.2008 Santa Cruz

img_2332 Heute steht ein Besuch der Hauptstadt von Teneriffa auf dem Programm. Mit dem Direktbus 102 erreichen wir schnell und unkompliziert unser Ziel. Gleich neben dem Busbahnhof können wir das große Auditorio de Tenerife, eine Kongress- und Konzerthalle erkennen. Es ist das neue Wahrzeichen von Santa Cruz.
Wir machen uns auf den Weg zum Mercado Nuestra Señora de África.img_2326 In einem zweistöckigem Gebäude an der Südseite der Plaza de Santa Cruz de la Sierra findet hier ein täglicher Markt statt. Hier empfängt uns eine wunderbare, surreale Atmosphäre. Das Gebäude ist geprägt von originellen maurisch-andalusischen Stilelementen. Es gibt vielerlei Gemüse, Früchte, Käse, Fleisch und Wurstwaren, Blumen, Kräuter und Gewürze, Honig und andere Süßigkeiten, frischen Fisch und vieles mehr. Dieser bunte und stets von Trubel erfüllte Wochenmarkt  ist bei Einheimischen sehr beliebt. Wir können uns da nur anschließen.
Wir steuern unser nächstes Ziel an, den Parque Garcia Sanabria. Auf dem Weg dorthin durchqueren wir die Einkaufsmeile von Santa Cruz. Es wimmelt hier nur so von Menschen. Die Szenerie wird jedoch aufgelockert durch Straßenmusikanten und -künstler.img_2337 img_2339 Einen weiteren Punkt zum Verweilen bietet der Plaza del 25 Julio. Acht wasserspeiende Frösche, 19 mit bunten Mosaiken gekachelten Bänke und große schattenspendende Palmen laden zum Betrachten und Staunen ein. Von hier ist es nicht mehr weit bis zum größten Park von Santa Cruz. img_2347 img_2342 Wir tauchen ein in diese grüne Oase und erkennen bald, dass uns dieser Garten viel besser gefällt als der botanische Garten in Puerto. Romantische Arkadengänge, mächtige Baumriesen, eine urwalddichte Bepflanzung und immer wieder stille Ecken zum Innehalten machen diesen Park unvergesslich. Zu den Attraktionen des Parks gehören mit Sicherheit auch die große Bluhmenuhr und die von Wasserfontänen umspielte Skulptur einer mütterlichen Frauengestalt.img_2349 img_2351
Auf dem Rückweg statten wir dem gleich neben dem Busbahnhof gelegenem Kaufhaus El Corte Ingles einen Besuch ab. Anschließend umrunden wir noch ein Mal das Auditorio de Tenerife, bevor es zurück nach Puerto geht.



Aktualisiert ( Sonntag, den 03. Juli 2016 um 06:21 Uhr )  

Neubrandenburg

Starg_T1.jpg

Teneriffa

img_2206.jpg

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch